Energieagentur und die Verbraucherzentale NRW zu Gast auf dem Mucher Wochenmarkt – 26. September 2019

Vernetzte Kompetenz für Mucher Bürger*innen

Die Energieagentur Rhein-Sieg ist ein gemeinsamer Verein von aktuell neun Kommunen im Rhein-Sieg-Kreis. Neben dem kommunalen Energiemanagement, steht die neutrale Energieberatung von Bürger*innen in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW im Mittelpunkt der Arbeit.

Die Optimierung des „Energiemanagement“ der Gebäude der Gemeinde Much, benennt Thorsten Schmidt, Geschäftsführer der Energieagentur, als einen wichtigen Nutzen für unsere Gemeinde. Das vernetzte Wissen aus allen beteiligen Kommunen steht den Mitgliedern zur Verfügung. Zusammen mit der regelmäßigen, fachlichen und neutralen Analyse der Gebäude, erhält die Gemeinde Much wichtige Empfehlungen für Energie- und Kosteneinsparungen in ihrem Gebäudemanagement.

Der zweiter Aufgabenschwerpunkt der Energieagentur, ist die Beratung von Privathaushalten. Diese wird den Mucher Bürer*innen in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW angeboten. Der individuelle Beratungsansatz stellt, laut Petra Grebing, Energieberaterin der Verbraucherzentrale, die Vorstellungen und Möglichkeiten der Bürger*innen in den Mittelpunkt. Daran orientiert entwickeln die Fachleute der Verbraucherzentrale vorort Empfehlungen.

Herr Büscher, der Mucher Bürgermeister, schätzt die Energieagentur für Much, da die Gemeindegebäude möglichst kostengünstig und nachhaltig bewirtschaftet werden können. Zudem hofft er auf eine Sensibilisierung der Bürger*innen, sich mehr eigenverantwortlich am Klimaschutz zu beteiligen.

Die Mucher Grünen unterstützen die Energieagentur, da mit den Angeboten das große, manchmal verunsichernde gesellschaftliche und politische Thema „Klimaschutz“, handhabbar und sinnvoll im Leben der Mucher Bürger*innen zur Wirkung kommen kann.

Der Fraktionsvorsitzende der Mucher Grüne Edgar Hauer, ist im Vorstand der Energieagentur – somit auch für Fragen „rund um das Thema“ Ansprechpartner.

Weiter Infos zur Energieagentur und ihren Angeboten, sowie Tipps und weiterführende Links finden sie unter https://energieagentur-rsk.de/

Über diese Seite kommen sie auch zur Verbraucherzentrale – es geht aber auch direkt: Dipl.-Ing. Petra Grebing 02242 / 96 93 011 oder rheinsiegkreis.energie@verbraucherzentrale.nrw

Interessant ist auch die Facebookseite mit aktuellen Terminhinweisen und Tipps Energieagentur Rhein-Sieg e.V.